Datenschutzbestimmungen

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst, daher behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Auch die Kontaktformulare auf dieser Webseite lassen sich ohne die Eingabe personenbezogener Daten nutzen. Es genügt hierfür, das Feld leer zu lassen. Unabhängig von der Art der personenbezogen Daten werden diese in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Daten werden nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) und des Datenschutzrechts, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) – ab dem 25. Mai 2018 der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – erhoben, verarbeitet und genutzt.

Verantwortlicher


Link zum Impressum: https://www.fun-media.de

Datenübermittlung / Server-Log- Files

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes vorübergehend gespeichert. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und im Anschluss gelöscht. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes vollständig nutzen zu können, verwenden wir so genannte „Cookies“. Mit Hilfe dieser „Cookies“ können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf deinem Rechner gespeichert werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Speicherung von Daten

FunMedia speichert zu An- und Abmelde-Vorgängen die IP-Adresse, die aufgerufene Datei und den gewählten Nicknamen von allen Nutzern. Die Mitteilungen in Chaträumen werden aufgezeichnet. Diese Protokolle werden genutzt zu Zwecken der Fehlerbehebung, der Optimierung der Software, zur Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und zur Aufrechterhaltung der Nutzungsbedingungen. Keinesfalls werden diese Daten weitergegeben oder genutzt um Persönlichkeitsprofile zu erstellen. Jegliche Protokolle werden spätestens 12 Monate nach ihrer Erhebung gelöscht.

Zweck ist es, im Fall von missbräuchlichen Eingriffen der Nutzer in das Internetangebot oder bei sonstigen Rechtsverstößen durch die Nutzer, die erforderlichen Identifizierungs- und Missbrauchsnachweise zu erbringen. Nach Ende dieser Frist werden die Daten vollständig gelöscht, es sei denn, es sind konkrete Strafverfolgungs- und Missbrauchsermittlungsverfahren anhängig.

Löschung

Sie haben die Möglichkeit Ihr Nutzerprofil unter Ihren Profileinstellungen jederzeit selbst zu löschen. Mit der Löschung werden alle Daten, die Sie in Ihrem Profil angegeben haben und die wir zu Ihrem Profil gespeichert haben (wie Passwörter, Nachrichten, Bilder etc.) endgültig gelöscht. Bei Verstößen gegen die Nutzungsbedingungen, sowie bei einer Inaktivität von 12 Monaten sind wir berechtigt Ihr Profil zu löschen.

Datensicherheit

FunMedia ist um die Sicherheit der Nutzerdaten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten bemüht. Jedoch ist eine Community zum Austausch persönlicher und sensibler Daten nicht das richtige Medium. Dem Nutzer muss bewusst sein, dass Informationen, die von ihm freiwillig auf FunMedia veröffentlicht werden, von anderen Nutzern eingesehen werden können.

Außerdem muss dem Nutzer bewusst sein, dass FunMedia keine 100%ige Verfügbarkeit des Systems gewährleisten kann. Die dauerhafte Sicherung eingestellter Inhalte wie z. B. wichtige Urlaubsfotos usw. außerhalb von FunMedia obliegt daher jedem Nutzer selbst.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Da auf dieser Seite die IP-Anonymisierung aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Widerspruch gegen Datenerfassung: Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert:
Google Analytics deaktivieren

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Kontaktformular:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen, Bewerbungen oder Feedbacks zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter. Im Anschluss an die Bearbeitung Ihres Anliegens werden diese Daten vollständig gelöscht.

Verwendung von Google reCaptcha

Zum Schutz beim Versenden von Nachrichten über das Kontaktformular, verwendet ChatRoom2000 den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Durch die Nutzung von reCaptcha erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen geleistete Erkennung in die Digitalisierung alter Werke einfließt. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Änderung der Datenschutzerklärung

Sollten wir die Datenschutzerklärung ändern, dann wird dies auf der Homepage kenntlich gemacht. Stand, 25.05.2018